Kanten. Konturen für Klarinette(n) und Akkordeon (2018)

Besetzung: Klarinetten (1 Sp. mit B-Klarinette, Bassklarinette und Kontrabassklarinette -ad lib.-), Akkordeon Dauer: ca. 13 Minuten Verlag: Schott Music Auftragswerk des Duos Stock/Wettin für das Projekt “ RaumFarbKlang – Feininger now!, gefördert durch die Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien (Fonds zeitgenössische Musik) sowie die Kulturstiftung des Freistaates Thüringen UA: Jena, 19.10.2018 (Susanne Stock/Georg…

Drift [I] (The Elements in Review) für Violoncello (2017)

Besetzung: Violoncello solo Dauer: ca. 14-16 Minuten Auftragswerk von Matthias Lorenz mit Unterstützung des Kunstraums geh8 (Dresden) UA: Dresden, 24.11.2017 (Matthias Lorenz) Weitere Aufführungen: Oldenburg 26.11.2017 Bremerhaven 27.11.2017 Berlin 6.11.2018 Prag 8.11.2018 (Tschechische EA) Bremerhaven 30.6.2019 Oldenburg 1.7.2019 Dresden 4.7.2019 Verlag: Schott Music Einführung (Nordpolare Eisdrift, Quelle: Wikipedia) Die Linguistik hat von der Meereskunde den…

Menschen am Sonntag (Filmmusik) [gemeinsam mit Theo Nabicht und John Eckhardt] (2016)

Besetzung: Kontrabassklarinette, Kontrabass Dauer: ca. 1 Std. 15 Min. Auftrag der Freunde und Förderer der Villa Concordia Bamberg e.V. und der Lichtspielfreunde Bamberg e.V. Erarbeitet mit Theo Nabicht und John Eckhardt auf Basis von Improvisationsanweisungen im Februar und Mai 2016. Uraufführung: 25.5.2016, Lichtspiel Bamberg Einführung: Menschen am Sonntag ist ein Stummfilm von Robert Siodmak, Edgar…

Streichquartett [A Portrait of the Artist as an Old Man in a Three-Piece Suit] (2015)

Aufführungsdauer: ca. 19′ Verlag: Schott Music Auftragswerk des Sonar Quartetts, gefördert durch ein Aufenthaltsstipendium des Landes Brandenburg auf Schloss Wiepersdorf UA: 18.12.2015, Berlin (Sonar Quartett) Werkeinführung: Die vermeintliche Vollkommenheit der Streichquartettbesetzung stellte sich für mich bei genauerer Betrachtung als Schimäre heraus. Dem traditionellen Streichquartett fehlt einerseits aufgrund der Abwesenheit des Kontrabasses eine komplette Oktave im…

before I sleep für Trompete, Posaune, Schlagzeug, Gitarre, Violoncello und Klavier (2014)

Besetzung: Trompete, Posaune, Schlagzeug (2 Spieler), Gitarre, Violoncello und Klavier Aufführungsdauer: ca. 13′ Verlag: Schott Music UA: 19.11.2014, Wien, Semperdepot (Festival Wien Modern) Ensemble ascolta Enno Poppe, Dirigent DE: 22.5.2015, Rheinsberg (Pfingstwerkstatt), Ensemble ascolta/Steffen Tast, Dirigent Weitere Aufführungen: 16.6.2015, Rottweil (Ars nova-Reihe des SWR), Ensemble ascolta/Hartmut Keil 8.11.2015, Stuttgart (Festival Lachenmann-Perspektiven), Ensemble ascolta/Steffen Tast Rundfunksendung:…

Südseetulpen (Operette in zwei Akten) (2012-14)

Libretto: Constantin von Castenstein Auftragswerk des Opernhauses Chemnitz Verlag: Schott Music UA: Chemnitz, 14.1.2017 Inszenierung: Robert Lehmeier Bühne: Tom Musch Dirigent: Ekkehard Klemm Hauptrollen Pandora, eine junge jamaikanische Schönheit/Das Glück, allegorische Gestalt (Mezzosopran) Lady Margaret Hamilton, Gattin des Gouverneurs von Jamaika und versierte Gesellschaftsdame (Alt) John Blunt, Finanzjongleur (Tenor) George Caswall, Finanzjongleur (Bariton) Sir Robert…

Sonett für gemischten Chor und Solofagott (2012-13)

Texte: Francesco Petrarca, Martin Opitz Besetzung: Solofagott Chor SSAATTBB (Chorstärke: 2 bis 4 Sänger je Stimme, also 16 oder 32 insgesamt) Aufführungsdauer: ca. 13′ Verlag: Schott Music UA: 23./24.11.2013, Bad Ems/Koblenz, Collegium Vocale Koblenz, Nikolaus Maler (Fagott), Leitung: Manfred Faig Auftragswerk des Collegium Vocale Koblenz e.V. Werkeinführung: Sonett basiert auf zwei kompositorischen Grundideen: Zum einen…

Dob és tánc für Klavier (2011-12)

Besetzung: Klavier Aufführungsdauer: ca. 5‘ Verlag: Schott Music UA: 19.6.2012, New York, The Julliard’s School Paul Hall Michael Brown, Klavier Mitschnitt auf Youtube Werkeinführung: Dob és tánc (Trommel und Tanz) ist der Titel eines berühmten Gedichts von Sándor Weöres. Der Beginn des Gedichts („csönd béke“) mit seinem federnden Rhythmus gab den Impuls für dieses kleine…

volapük (Version für großes Orchester) (2011-12)

Besetzung: 3(+Picc+Afl)–2–EH-2-Basskl-3(+Kfg), 4-2-3-Tuba, Pk, Schlz (2-3), Hf, Str. (min. 10-8-6-6-4) Aufführungsdauer: ca. 7‘ Verlag: Schott Music UA: 9.10.2014, Ljubljana, Slowenien (RTVO-Sinfonieorchester, Ltg.: En Shao) Auftragswerk von ONE – An Orchestra Network for Europe (Orchestre de Picardie, Jenaer Philharmonie, Slovak Sinfonietta Žilina, RTV Simfoničniorkester Ljubljana, Filharmonia Ślaska Katowice) im Rahmen des Projekts Mont Blanc Symphony Weitere…

Brummen. Kreiseln für Akkordeon (mit Übergangsobjekt) (2011)

Besetzung: Akkordeon und Choralkreisel (1 Spieler) Aufführungsdauer: ca. 5‘ UA: 4.11.2011, Klangwerkstatt Berlin (Susanne Stock) Weitere Aufführungen: u.a. Weimar 17.11.2012, Heinrichsruh 24.11.2012, Brandenburg/Havel 20.3.2013, Berlin 7.5.2013, München 8.6.2013, Dresden 12.3.2017 Werkeinführung: In diesem kurzen Stück, das sich genau (und nur) mit dem beschäftigt, was der Titel schon ankündigt – vor sich hin brummenden Tiefen und…

volapük (Version für kleines Orchester) (2011-12)

Besetzung: 2(+Picc)–2(+EH)-2-2(+Kfg), 2-2-0-0, Pk, Schlz (1-2), Str. (min. 8-6-4-4-2) Aufführungsdauer: ca. 7‘ Verlag: Schott Music UA: 10.10.2014, Amiens (Orchestre de Picardie, Ltg.: Edmon Colomer) Weitere Aufführungen: 11.10.2014, Compiègne 12.10.2014, Laon 26.2.2015, Zilina (Slowakische EA) Auftragswerk von ONE – An Orchestra Network for Europe (Orchestre de Picardie, Jenaer Philharmonie, Slovak Sinfonietta Žilina, RTV Simfoničniorkester Ljubljana, Filharmonia…

nach Hause für drei Tänzer und drei Instrumente (2010)

Choreographie: Martin Nachbar Besetzung: Drei Melodieinstrumente / Drei Tänzer Verlag: Schott Music Dauer: 45-55 Minuten Gefördert vom Hauptstadtkulturfonds und der Kunststiftung NRW UA: 7.10.2010, Berlin (Sophiensaele) Emma Wilson, Ehud Darash, Rodrigo Sobarzo, Tänzer Anubis-Trio (Sascha Friedl, Flöten – Theo Nabicht, Baß-/Kontrabaßklarinette – Nikolaus Schlierf, Viola) Weitere Aufführungen: 8.10.2010, Berlin 9.10.2010, Berlin 12.10.2010, Berlin 13.10.2010, Berlin…

vergehn wie Rauch für Chor und optionales Blechbläserquartett (2010-11)

Texte: Christian Hoffmann von Hoffmannswaldau, Andreas Gryphius, Martin Opitz, Georg Philipp Harsdörffer, Barthold Hinrich Brockes und Friedrich von Logau Besetzung: Chor SSAATTBB (jede Stimme passagenweise nochmals zweifach geteilt; Chorstärke: 2 oder 4 Sänger je Stimme, also 16 oder 32 insgesamt) Blechbläserquartett (optional): Trompete in B Horn in F Posaune Tuba Aufführungsdauer: ca. 16′ (a cappella-Version:…

Blindflug für Orchester mit Trautonium-Solo (2009-10)

Besetzung: 2(Picc)-2-1-A.-Sax-Basskl-2, 2-2-1-Tb, Pk. Sz (3), Akk, Trautonium, Streicher Dauer: ca. 12 Minuten Verlag: Schott Music Auftragswerk des Bezirksamtes Berlin-Marzahn-Hellersdorf für das Jugendsinfonieorchester der Musikschule „Hans Werner Henze“ UA: Berlin, 3.10.2010 Jugendsinfonieorchester der Musikschule „Hans Werner Henze“ Christina Dietrich, Trautonium Leitung: Jobst Liebrecht Werkeinführung: Das Trautonium gehört zu den großen Unbekannten in der Geschichte des…

Landscape With Deserted House für Baßflöte, Baßklarinette, Schlagzeug, Harfe und Klavier (2010)

Besetzung: Baßflöte, Baßklarinette, Schlagzeug (1 Spieler), Harfe und Klavier Dauer: ca. 14-16 Minuten Verlag: Schott Music Auftragswerk des Ensemble Adapter mit freundlicher Unterstützung der Ernst-von-Siemens-Musikstiftung UA: 13.6.2010, Reykjavik, frum-Festival (Ensemble Adapter) Weitere Aufführungen: 10.7.2010, Viitasaari, Time of Music Festival (Finnische Erstaufführung) 10.9.2010, Kopenhagen, Nordic Music Days (Dänische Erstaufführung) 25.9.2010, Berlin (Deutsche Erstaufführung) 27.6.2014, Winsen/Luhe 3.7.2014,…

Camaieu für Altflöte, Altsaxophon, Klarinette, Horn und Schlagzeug (2009)

Besetzung: Altflöte, Klarinette in B und A, Altsaxophon, Horn, Schlagzeug (1 Spieler) Dauer: ca. 13-14 Minuten Verlag: Schott Music (in Vorbereitung) Auftragswerk von Spektrum Villa Musica im Rahmen von Netzwerk Neue Musik, einem Förderprojekt der Kulturstiftung des Bundes UA: Edenkoben, 8.5.2010 (Ensemble Interface, Ltg.: Scott Voyles) Weitere Aufführungen: Montabaur 7.5.2010 (Voraufführung) Mainz 9.5.2010 Düsseldorf 28.1.2012…

maverick II [murmuring] für Baßflöte (2009)

Besetzung: Subkontrabaßflöte (oder Kontrabaßflöte oder Baßflöte) Aufführungsdauer: ca. 11-13‘ Verlag: Schott Music (in Vorbereitung) Auftragswerk der Weimarer Frühjahrstage UA: 1.5.2010, Weimar (Carin Levine, Kontrabaßflöte) Weitere Aufführungen:3.5.2010, Würzburg Werkeinführung: maverick II [murmuring] ist das zweite Stück einer auf vorerst fünf Teile angelegten Serie von Solokompositionen für Kontrabaß-Instrumente. Unter amerikanischen Rinderzüchtern wurde ein Tier ohne Brandzeichen „maverick“…

hidden tracks für Akkordeon (2008-09)

Besetzung: Akkordeon Aufführungsdauer: ca. 13‘ Verlag: Schott Music UA: 7.3.2009, Heinrichsruh (Susanne Stock) Weitere Aufführungen: 24.2.2009, Ahrenshoop (I. Satz) 12.3.2017, Dresden Werkeinführung: Der Titel hidden tracks ist vieldeutig gewählt. Zunächst einmal ist das Stück nahezu durchgehend „mehrspurig“ gedacht, mit Schichten (im Sinne von „Tonspuren“, also tracks), die sich teils gegenseitig überdecken, teils plötzlich aus dem…

dull roots & spring rain für Bläsertrio (2008)

Besetzung: Flöte/Baßflöte, Oboe, Fagott (oder Klarinette in B und A, Oboe und Fagott) (Fassung für Flöte/Baßflöte, Oboe und Baßklarinette in Vorbereitung) Aufführungsdauer: ca. 10‘ Verlag: Schott Music UA: 10.8.2008, Volkenroda (Aeolian Trio) UA (Fassung für Trio d’anches): 2.6.2009, Berlin (Erich Wagner, Klarinette – Birgit Schmieder, Oboe – Stefan Siebert, Fagott) UA (Fassung mit Bassklarinette): 8.2.2017,…

maverick I [noise] für Kontrabaßklarinette (2008)

Besetzung: Kontrabaßklarinette (oder Baßklarinette) Aufführungsdauer: 9‘ Verlag: Schott Music UA: 24.8.2008, Ahrenshoop (Theo Nabicht) Weitere Aufführungen: 13.12.2008, Ratzdorf 30.7.2013, Bamberg 22.4.2018, Tolstefanz 24.4.2018, Berlin Rundfunksendung: 25.5.2009, Nordwestradio (Radio Bremen), musica nova 6.10.2010, RBB 26.1.2011, RBB (Musik der Gegenwart) CD: edition zeitklang (nur noch gebraucht oder als Download erhältlich) Werkeinführung: maverick I [noise] ist das erste…

holzschnitt für 14 Streicher (2008)

Besetzung: Streichorchester (4-4-3-2-1) Aufführungsdauer: ca. 11‘ Verlag: Schott Music UA: 25.1.2009, Berlin (UltraSchall-Festival) Ensemble Resonanz, Ltg.: Jonathan Stockhammer Weitere Aufführungen: Dresden 10.10.2010 Amsterdam 18.11.2010 (Niederländische EA, Ensemble Resonanz, Ltg.: Peter Rundel) Nürnberg 10.5.2014 Bamberg 11.5.2014 Rundfunksendungen: 25.1.2009, DeutschlandRadio Kultur 6.10.2010, RBB Kulturradio 18.11.2010, Nederlands Radio 18.5.2015, RBB Kulturradio Auftragswerk von DeutschlandRadio Kultur Werkeinführung: Die für…

Sumpfgesang für Flöte, Baßklarinette/Baritonsaxophon und Streichtrio (2007, rev. 2008)

Besetzung: Flöte (auch Baßflöte), Baritonsaxophon (oder Baßklarinette), Violine, Viola, Violoncello Dauer: ca. 10‘ Verlag: Schott Music Auftragswerk der Bayrischen Staatsoper mit Unterstützung der Freunde des Nationaltheaters e.V. UA: 31.1.2008, München (Mitglieder des Orchesters der Bayrischen Staatsoper) UA revidierte Fassung: Düsseldorf 28.1.2012, notabu Ensemble/Mark-Andreas Schlingensiepen Weitere Aufführungen: Detmold 25.9.2013 Marienmünster 20.10.2013 Winterthur 10.5.2014 (Schweizer EA, Ensemble…

achteinhalb für Ensemble ohne Schlagzeug (2007)

für Ensemble (ohne Schlagzeug) Besetzung: Flöte (auch Picc.), Oboe (auch E.H.), Klarinette in B (auch Baßkl.), Fagott (auch Kfg.), Tuba oder Posaune, Akkordeon, Klavier, Violine, Violoncello, Kontrabaß Aufführungsdauer: 8‘30‘‘ Verlag: Schott Music Auftragswerk des Europäischen Zentrums der Künste Hellerau zum zehnjährigen Jubiläum des ensemble courage (Dresden) UA: 4.10.2007, Dresden (ensemble courage, Ltg.: Titus Engel) Weitere…

entschlackt [Piece in Two Parts] für Oboe, Trompete, Violoncello und Klavier (2006-07)

Besetzung: Oboe, Trompete (in B und C), Violoncello, Klavier Aufführungsdauer: ca. 10‘ Verlag: Schott Music UA: 18.4.2007, München (Stefan Schilli, Ob – Luis Groß, Trp – Mathis Mayr, Vc – Siegfried Mauser, Klav) Weitere Aufführungen: 26.11.2010, Konzerthaus Berlin 3.12.2011, Kulturrathaus Dresden CD: WERGO (courage – Dresdner Ensemble für zeitgenössische Musik/Titus Engel) Auftragswerk der Landeshauptstadt München…

Klar/Obskur für Oboe, Fagott und Klavier (2006)

für Oboe, Fagott und Klavier UA: Hamburg, 14.9.2006 (Trio Poulenc) Verlag: Schott Music Dauer: ca. 10 Minuten Auftragswerk des Trio Poulenc, gefördert durch die Deutsche Stiftung Musikleben Werkeinführung: Die in der italienischen Renaissance entwickelte Maltechnik des chiaroscuro diente zur Verstärkung von Kontrasten und Tiefenwirkungen. Die Idee dieser Technik wollte ich in Klar/Obskur auf die nicht…

Anfänge/Netze (Malbork II) für Flöte, Klarinette, Streichtrio und Klavier (2006)

Besetzung: Flöte (auch Picc., auch Baßfl.), Klarinette in B (auch Klar. in A, Klar. in Es), Violine, Viola, Violoncello, Klavier Aufführungsdauer: ca. 17‘ Verlag: Schott Music UA: 3.11.2007, Berlin (Modern Art Sextet) Auftragswerk des Berliner Senats (Berliner Kompositionsstipendium 2006) Weitere Aufführungen: 23.11.2009, Konzerthaus Berlin 15.6.2011, Nikolassaal Potsdam 2.12.2011, Kulturrathaus Dresden 12.3.2014, Villa Concordia Bamberg (Ensemble…

A Minor Blues (Rue du Sentier, 1778) für Klavier (2005)

Dauer: ca. 5 Minuten Verlag: Schott Music A Minor Blues (Rue du Sentier, 1778) – der Titel spielt einerseits auf eine bei Mozart seltene Tonart an, andererseits auf eine leichte Gemütsverstimmung. Die a-moll-Klaviersonate, entstanden möglicherweise in dieser Pariser Straße, bildet gewissermaßen die „Folie“ für dieses kleine, aber etwas vetrackte Klavierstück. Auch wenn sich natürlich keine…

Abgesang (Dafne-Fragment) für [Mezzo]Sopran (oder zwei Soprane) und kleines Ensemble (2005)

Text: Martin Opitz, Auf den Abschied einer edelen Jungfrawen (ca. 1624) Besetzung: 2 [Mezzo]Soprane (oder [Mezzo]Sopran und Klarinette), Violine, Viola, Schlagzeug (1 Spieler) Verlag: Schott Music UA: 15.7.2005, Ligerz/Schweiz, Eva Nievergelt, Natalia Pschenitschnikova, Ensemble der Opernwerkstatt Ligerz, Ltg.: Titus Engel (Duofassung) 2.12.2011, Dresden, Olivia Stahn, ensemble courage, Ltg. Titus Engel (Solofassung) Weitere Aufführungen: 12.4.2006, Heidelberg…

Dafne (Tragikomödie in einem Akt) (2005)

(Libretto von Benjamin Schweitzer nach Martin Opitz) Besetzung: Dafne ([Mezzo]Sopran), Venus (Sopran), Cupido ([Mezzo]Sopran), Apollo (Bariton), Ovid (Sprecher) Ensemble: 1 (Picc/Bassfl)-0-Bkl-0, Zink*-0-0-1-0, Pk.Schlz (1 Sp.), Theorbe*, Streicher 1-0-1-1-1 *Zink kann durch Trompete in C ersetzt werden / Theorbe kann durch Harfe ersetzt werden Auftragswerk des Konzerthauses Berlin Verlag: Schott Music Dauer: ca. 30′ UA (konzertant):…

Drohungen für Klarinette/Baßklarinette, Violine und Violoncello (2004)

UA: Wiesbaden, 14.1. 2005 (Ensemble Phorminx) Weitere Aufführungen: 26.2.2005, Goch 28.2.2005, Tübingen 5.4.2005, Heidelberg (Heidelberger Frühling) 22.4.2005, Darmstadt 25.9.2005, Ravensburg 13.11.2005, Osnabrück 30.6.2006, Frankfurt 20.2.2009, Stuttgart 16.4.2013, München (Reihe Konzerte Junger Künstler der Siemens-Stiftung) 12.3.2017, Dresden Verlag: Schott Music Dauer: ca. 14 Minuten CD: WERGO/edition neue zeitschrift für musik (Ensemble Phorminx) Auftragswerk des Phorminx-Ensembles für…

flekkicht für Barockorchester (2004)

Besetzung: 2 Fl (2.+Picc) 2 Ob (2.+Ob da caccia) Fg 2 Hr Cemb (Laute ad lib.) Streicher 4-4-2-2-1 Verlag: Schott Music Dauer: ca. 14 Minuten UA: 27.8.2005, Lucerne Festival, Freiburger Barockorchester Weitere Aufführungen: 3.09.2005, Erlangen (Deutsche EA) 5.09.2005, Berlin (Philharmonie) 16.10.2005, Dortmund (Konzerthaus) 18.11.2005, Huddersfield (Britische EA) Rundfunksendungen: RBB 14.9.2005, NDR 5.10.2005 (Ausschnitt), YLE Finnland…

anordnen/verschieben (Ein Kammertanztheater) (2004)

Choreographie: Martin Nachbar Besetzung: 1 Holzblasinstrument (Flöte oder Klarinette mit Nebeninstrumenten), 1 Blechblasinstrument (Horn, Trompete oder Posaune), 1 Schlagzeuger, 2 Streicher (Viola oder Violoncello und Kontrabass) / Drei Tänzer Verlag: Schott Music Dauer: 29 Minuten UA: 7.10.2004, Dresden (Dresdner Tage der zeitgenössischen Musik) Sibylle Müller, Felix Marchand, Kay Grothusen, Tanz Bettina Preusker, Flöten – Robert…

Zeitlupen (Eine kleine Fußballcollage) für Sänger/Darsteller (Bariton) und Klavier (mit Nebeninstrumenten) (2003)

Auftragswerk von Moritz Eggert und der Bayrischen Akademie der Schönen Künste Aufführungsdauer: ca. 10′ Verlag: Schott Music UA: München, 16.10.2003 (Thomas Bauer, Bariton/Moritz Eggert, Klavier) Weitere Aufführungen: 30.6.2006, Regensburg (Reichssaal) (T. Bauer, Bariton/M. Eggert, Klavier) 30.11.2009, Kassel (Gießhaus/Universität) Werkeinführung: Das Fußballspiel hat viele Komponisten der Moderne fasziniert – sei es wegen der immer neuen dramaturgischen…

Malbork I für Flöte, Klarinette, Streichtrio und Klavier (2002/03)

Besetzung: Flöte, Klarinette, Streichtrio und Klavier Verlag: Schott Music Aufführungsdauer: ca. 11′ UA: 31.8.2003, Weikersheim, Ensemble aus Kursteilnehmern von Jeunesse Moderne, Ltg.: Benjamin Schweitzer Weitere Aufführungen: 2.9.2003, München (Ltg. Benjamin Schweitzer) 4.2.2005, Berlin (Modern Art Sextet) 15.4.2005, Rottenburg/Neckar (ensemble courage, Ltg. Titus Engel) 25.3.2006, München (Ensemble piano possibile, Ltg. Christian Günther) 22.4.2006, Weimar (Ensemble MoEns)…

Informationen über Bartleby – Kurzoper in 11 Stationen (2003)

(Libretto von Benjamin Schweitzer und Norbert Lange mit Material von Herman Melville) Besetzung: 4 Solisten (Mezzosopran, Alt oder Baßbariton, Bariton, Sprechrolle) Ensemble: 0-1(EH)-1(Bkl)-0, 0-0-1-0, Sz (1), Akk, 0-0-1-1 Auftragswerk des Dresdner Zentrums für zeitgenössische Musik Verlag: Schott Music Aufführungsdauer: ca. 11′ UA: 30.9. und 1.10.2004 Dresden (Dresdner Tage der zeitgenössischen Musik) Inszenierung: Rainer Holzapfel Bühne…

Pop Goes the Weasel für Violine solo (2002)

Verlag: Schott Music Aufführungsdauer: ca. 11′ UA: 26.9.2002, Berlin (Ekkehard Windrich, Violine) Weitere Aufführungen: 4.4.2003, Stein am Rhein (Schweizer EA, Ekkehard Windrich) 3.6.2015, Tirana (Albanische EA, Ekkehard Windrich) Werkeinführung: 1. „Sarasate, dessen erstes Konzert ich versäumte, spielte am letzten Sonnabend Mendelssohns Violinkonzert. Aber mir wäre es ebenso recht gewesen, wenn er an Stelle eines klassischen…

Pits & Pendulums für Fagott und Zuspielband (2002)

Besetzung: Fagott, Vierkanalband (ADAT) Aufführungsdauer: 13’30 UA: Chemnitz, 16.10.03 (Thomas Eberhardt, Fagott) Weitere Aufführungen: 17.10.2003, Leipzig 28.9.2005, Dresden Werkeinführung: Pits & Pendulums entstand mit Unterstützung durch ein Arbeitsstipendium der Kulturstiftung des Freistaates Sachsen im Studio für Elektronische Musik der HfM Dresden. Beim Sichten der reichhaltigen Materialsammlung von Mehrklängen und geräuschhaft verfremdeten Tönen des Fagotts, die…

Schärfe. Schatten für Bläserquintett und Klavier (2001-02, rev. 2008)

Besetzung: Flöte/Picc., Oboe, Klarinette/Es-Klar., Fagott, Horn, Klavier Aufführungsdauer: ca. 8′ (I. Tempo molto moderato ca. 5′, II. Zügig ca. 3′) Verlag: Schott Music Auftragswerk der Hamburgischen Kulturstiftung für das Junge Hamburger Sextett (Nele Lamersdorf, Dina Heidinger, Johann-Peter Taferner, Anne Polster, Judith Hogan, Simon Bode) UA (I. Satz): 19.5.2002, Erlangen UA (Neufassung): 5.5.2008, Leipzig (MDR-Bläserquintett, Ermis…

unplugged. unperfumed für Ensemble mit Altstimme (2001)

Besetzung: Altstimme, Baßklarinette, Fagott, Trompete, Posaune, Schlagzeug (2 Spieler), Klavier, Viola, Kontrabaß Verlag: Schott Music Dauer: ca. 12′ UA: 4.10.2005, London, Royal Academy of Music, Sächsisches Hochschulensemble, Dir.: Titus Engel Werkeinführung: unplugged. unperfumed entstand während eines Aufenthaltes als Künstler-Gast der Stadt Stein am Rhein (Schweiz) im Spätsommer 2001. Wie der Titel nahelegt, versucht das Stück…

spätes Früh für drei Baritone und Kammerensemble (2001)

Text: Gösta Neuwirth Verlag: Schott Music Besetzung: 3 Bar, Fl, Schlz (2 Sp), Klav, Vl, Va, Vc, Kb Aufführungsdauer: ca. 13′ Auftragswerk von Roland Hermann und dem Ministerium für Wissenschaft und Kunst des Landes Baden-Württemberg. Roland Hermann zum 65. Geburtstag gewidmet. UA: 1.11.2001, Berlin (nichtöffentlich) 7.4.2002, Karlsruhe Roland Hermann/Locky Chung/Herman Wallén, Klangwerkstatt Karlsruhe Dirigent: Titus…

Sonatine für Violoncello solo (2000)

I. (á J.S.Bach?) II. (á G. Scelsi) III. (á B.A.Zimmermann) IV. (á G.Ligeti) Verlag: Ms. (Noten auf Anfrage direkt vom Komponisten erhältlich) Aufführungsdauer: ca. 5’30“ Schwierigkeitsgrad: untere Oberstufe, geeignet für „Jugend musiziert“ ab Altersgruppe IV Spezielle Techniken: Vierteltöne, rasche Wechsel von verschiedenen Bogentechniken, künstliche Flageoletts Pflichtstück des Internationalen Dotzauer-Wettbewerbs für junge Cellisten, Dresden UA: I….

Kesä ja talvi (Sommer und Winter) für Bariton und Klavier (2000/01)

Fünf Lieder nach Gedichten von Veijo Meri für Bariton und Klavier Verlag: Ms. Aufführungsdauer: ca. 10′ Auftragswerk der Aue-Stiftung, Helsinki UA: (Nr. 1-4) 2.11.2000, Helsinki (Herman Wallén, Bariton – Benjamin Schweitzer, Klavier) UA: (Kompletter Zyklus) 20.09.01, Graz (Herman Wallén, Kanako Nakagawa) Weitere Aufführungen: 18.11.2004, New York (USA-EA, Matthias Vieweg, Bariton/Reiko Füting, Klavier) 21.11.2004, Königs Wusterhausen…

Jakob von Gunten (1996-98)

Kammeroper nach Robert Walser (Libretto vom Komponisten) Verlag: Schott Music Personen Jakob von Gunten (Hoher Bariton) Herr Benjamenta (Baßbariton) Fräulein Lisa Benjamenta (Hoher Mezzosopran) Kraus (Baßbariton) Johann von Gunten (Tenor) Sprecher Die Zöglinge: Heinrich (Mezzosopran) Schacht (Alt) Schilinski (Tenor) Peter (Tenor) Hans (Baß/Baßbariton) Fuchs (Baß/Baßbariton) Tremala (Baß/Baßbariton) Das Mädchen (Stumme Rolle) Orchesterbesetzung: 1(Picc/Afl)-1(EH)-1-Baßkl-1(Kfg), 1-1-1-0, Pk/Schlz…

Introduktion und Lichtspielszene (1999, Neufassung 2005-06)

Besetzung: 3 (3. + Picc)–2–EH-2-Basskl-2, 4-2-2-Tuba/Basspos., Pk, Schlz (min. 2 Sp), Str. (min. 10-8-6-6-4) Aufführungsdauer: ca. 13‘ Verlag: Schott Music UA: 17.11.2006, Frankfurt/Main (HR-Sinfonieorchester, Ltg.: Peter Ruzicka) UA (Erstfassung 1999): 28.9.2000, St. Petri Lübeck (Orchester des Johanneums zu Lübeck und des St.Istvan-Gymnasiums Budapest, Dir.: Heinz Arlt) Die Erstfassung ist ein Auftragswerk des Vereins der Freunde…

Karhunlaulu (Bärenlied) für zwei Violoncelli (1999)

Verlag: Ms. (Noten auf Anfrage vom Komponisten) Dauer: ca. 4 Minuten UA: Dresden 1999 Schwierigkeitsgrad: Unterstufe, geeignet für „Jugend musiziert“ Altersgruppe I-II (1. und 4. Lage), beide Stimmen gleich schwer Spezielle Techniken: leichte Naturflageoletts, pizzicato-glissando Werkeinführung: Karhunlaulu (Bärenlied) ist ein gutmütiges melodisches Stück im Zweivierteltakt über einer tapsigen Begleitung mit einem etwas melancholischen Mittelteil im…

Studies on Pits & Pendulums für Zweikanaltonband (1999)

Aufführungsdauer: ca. 8′ (#1: 5′, #2: 3′) UA: 18.5.1999, Helsinki Weitere Aufführungen: 18.6.2003, Dresden (Deutsche EA) 27.4.2006, Magdeburg Rundfunksendung: SFB 15.4.2002 (#2) MDR 3.4.2003 HR 2006 Werkeinführung: Studies on Pits & Pendulums entstand während eines Studienaufenthalts in Helsinki im SACMUS-Studio der Sibelius-Akademie. Die beiden Sätze, Vorarbeiten zu dem größeren Projekt Pits & Pendulums für Fagott…

Palimpsest für Klavier (1998, rev. 1999)

Verlag: Ms. (Noten auf Anfrage vom Komponisten) Aufführungsdauer: ca. 5′- ca. 14′ UA: 26.4.1998 Dresden (Sibylle Wolf ) UA (revidierte Fassung): 15.3.1999 Helsinki (Benjamin Schweitzer ) Weitere Aufführungen: 6.5.1998, Dresden 22.10.2002, Berlin 24.10.2002, Berlin 23.2.2003, Basel (Schweizer EA) 4.4.2003, Stein am Rhein 3.6.2003, Berlin 14.6.2003, Berlin 25.9.2003, Heilbronn 8.9.2009, Schönberg/Meckl. 8.5.2011, Edenkoben Rundfunksendung: BR 18.2.2002,…

Marraskuu (November) für Violine, Violoncello und Klavier (1998, rev. 2004)

Verlag: Schott Music Aufführungsdauer: 23′ UA: 19.11.1999, Balingen Trio Présence: Ekkehard Windrich, Vl – Graham Waterhouse, Vc – Michael Wendeberg, Klav UA (revidierte Fassung): 2.12.2008, Berlin (Trio Fibonacci) Weitere Aufführungen: 24.11.1999, Oldenburg 25.11.2010, Bamberg 26.11.2010, München 28.11.2010, Dresden 30.11.2010, Berlin 18.6.2013, Dresden 21.6.2013, Leipzig 23.6.2013, Chemnitz CD: elole-Trio Werkeinführung: Er riß die Blätter von dem…

Baba Yaga (Tour de force in 125 Takten) für Orchester (1996/2019)

Besetzung: Picc-2-1(2. Ob optional)-2-Bkl(oder BarSax)-2, 4-2-3-0, Pk, Schl. (3), Str. (min. 8-6-6-6-2, Celli geteilt) Dauer: ca. 7 Minuten Verlag: Schott Music (in Vorbereitung) Auftragswerk des Vereins der Freunde und Förderer des Gymnasiums Johanneum zu Lübeck, Abteilung Musik zum 125. Jubiläum des Gymnasiums Johanneum zu Lübeck UA: Venedig, 24.4.1997 (Sinfonieorchester des Johanneums zu Lübeck/Heinz Arlt) UA…

Palimpsest II für ein Blasinstrument, ein Streichinstrument und Schlagzeug (1998)

Verlag: Ms. Aufführungsdauer: ca. 7′-ca. 14′ Schwierigkeitsgrad: geeignet für „Jugend musiziert“ ab Altersgruppe III (u.a. im Kursprogramm beim Kammermusikkurs des deutschen Musikrates 2001) Spezielle Techniken: grafische Komposition, erfordert Klangphantasie und Experimentierfreude Auch geeignet für Improvisationsunterricht an Musikhochschulen (u.a. an der HfM Rostock regelmäßig eingesetzt) UA: 11.9.1998, Dresden (Malte Burba, Trompete – Johannes Prappacher, Viola –…

Am Wegesrand für Violoncello solo (1998)

Verlag: Ms. (Noten auf Anfrage vom Komponisten) Aufführungsdauer: ca. 8′ UA: 12.10.1998, Leipzig (Juliane Gilbert) Weitere Aufführungen: 11.12.1999, Dresden 13.5.2000, Dresden 15.9.2001, Annaberg (Matthias Lorenz) 19.9.2001, Frankfurt/M. 21.11.2001, Berlin (Magnus-Haus-Konzert der Ernst-von-Siemens-Musikstiftung) 20.7.2005, Würzburg (Graham Waterhouse) 30.1.2009, Dresden 10.9.2011, Leipzig (Marika Gejrot) 25.10.2012, Berlin 10.2.2013, Berlin Rundfunksendung: SFB 18.3.2002 MDR 3.4.2003 Werkeinführung: Am Wegesrand gehört…

Und ging. Halbszenische Collage nach Texten von Robert Walser und Carl Seelig für Bariton, Sprecher, Violine, Horn und Schlagzeug (1997)

I. Zeit (Walser, aus Saite und Sehnsucht, ca. 1900) II. 26.7.1936 (Seelig, aus Wanderungen mit Robert Walser) III. Beschaulichkeit (Walser, ca. 1930) IV. aus Jakob von Gunten (Walser, 1908) V. Intermezzo I VI. 16.5.1943 (Seelig, aus Wanderungen) VII. Müdigkeit (Walser, aus der Gedichtsammlung von 1909) VIII. Intermezzo II IX. Weihnachten 1956 (Seelig, aus Wanderungen) X….

Tractus für Zweikanaltonband (1997)

Aufführungsdauer: ca. 8′ UA:12.11.1997, Dresden Weitere Aufführungen: 13.11.1998, Helsinki (Finnische EA) Werkeinführung: Tractus: in der ursprünglichen lateinischen Bedeutung die Bezeichnung für eine gleichmäßige, ununterbrochene Bewegung. Der Komposition liegt eine durchlaufende Struktur zugrunde, die aus den in dreizehn Schichten übereinandergelagerten Primzahlen zwischen 5 und 47 besteht. Diese Struktur erklingt allerdings nie als vollständige Periode – eine…

Douze Regards sur le Rouge et le Noir für zwei Klaviere (1996/97)

Verlag: Schott Music Dauer: ca. 21-23′ UA Berlin, 18.1.2004 (UltraSchall-Festival, Andreas Grau/Götz Schumacher) Rundfunksendungen: RBB 15.4.2004, 6.10.2010 Werkeinführung: Introduktion I (Klav I) – Ritus I (Klav I) – Solitär (Klav. II) – Ritus II (Klav I) – (überschneidend) Introduktion II (Klav II) – (überschneidend) Ritus III (Klav II) – (überschneidend) Somnus (Klav II) – (überschneidend)…

Für Fagott, Violoncell und Pianoforte (1996)

I. Nausea II. Nenia Verlag: Schott Music Aufführungsdauer: ca. 13′ (I. ca. 8′, II. ca. 5′) UA: 23.5.1996, Dresden Thomas Eberhardt, Fagott – Juliane Gilbert, Violoncello – Benjamin Schweitzer, Klavier Weitere Aufführungen: 2.7.1997, Detmold 22.6.1998, Teplice (Tschechische EA) 24.6.1998, Dresden 29.1.1999, Leipzig Werkeinführung: Nausea (lat. Seekrankheit, Übelkeit, Ekel) – Nenia (griech./lat. Klagelied, Zauberlied, Volkslied): zwei…

Décontenance – Konzert für Klavier und Kammerorchester (1994/95)

Verlag: Ms. Besetzung: Klav solo, 1(Picc)-1(EH)-1(Baßkl)-1, 1-1-1-0, Pk/Schlz (2 Sp), 1-0-1-1-1 Aufführungsdauer: ca. 15′ UA: 7.10.1996, Dresden 10. Dresdner Tage der zeitgenössischen Musik Klavier: Claudia Cassier Ensemble Musica Temporale Dirigent: Christian Münch Rundfunksendung MDR 1996 BR 18.2.2002, Radio DRS 27.2.2002, SFB 15.4.2002 (jeweils ausschnittweise) CD: Doku-CD „9. und 10. Dresdner Tage der zeitgenössischen Musik“ Werkeinführung:…

Prospero für Violine und Klavier (1994)

Verlag: Ms. (Noten auf Anfrage vom Komponisten) Aufführungsdauer: ca. 7′ UA: 18.5.1995, Dresden Gesine Kalbhenn, Violine – Daniel Heyne, Klavier Weitere Aufführungen: 18.6.1996, Teplice (Tschechische EA) 20.6.1996, Dresden 6.12.1997, Dresden 4.11.1998, Dresden 9.5.1999, Helsinki (Finnische EA, Kristin Deeken/Benjamin Schweitzer) 17.1.2000, München 19.4.2001, Weimar 2.7.2001, Dresden 4.4.2003, Stein am Rhein (Schweizer EA, Ekkehard Windrich/Benjamin Schweitzer) 2.8.2005,…

Danse macabre für Streichorchester und Schlagzeug (1993/94)

Verlag: Ms. Besetzung: 2 Schlz-solo, 4-4-3-3-1 Aufführungsdauer: ca. 13′ UA: 5.3.1995, Lübeck Wieland Welzel und Maximilian Marcoll, Schlagzeug Jugendsinfonieorchester Lübeck, Ltg.: Roberto Frontini Weitere Aufführungen: 4.3.1998, Leipzig (MDR Kammerphilharmonie, Ltg.: Peter Hirsch) 7.9.2003, Görlitz (Neue Lausitzer Philharmonie, Ltg.: Eckehard Stier) Rundfunksendung: MDR 1998 Werkeinführung: Danse macabre – Totentanz – ein beliebtes Thema in der Kunst…

O Zorn für Flöte, Klavier und Schlagzeug (1991, rev. 2001)

Verlag: Ms. (Noten auf Anfrage vom Komponisten) Aufführungsdauer: ca. 5′ UA: 17.4.1992, Weikersheim Andrea Ikker, Flöte – Cornelia Monske, Schlagzeug – Christian Köhn, Klavier Weitere Aufführungen: 6.9.2001, Trossingen 27.11.2003, Ljubljana (Slowenische EA) Werkeinführung: O Zorn – Rhythmische Studie ist der Versuch, die in der Besetzung angelegten Möglichkeiten zur Verbindung von Motorik und Klangfarbe auszuloten. Die…

An Zimmern für Bariton, Flöte und Klavier (1990, rev. 2007)

Verlag: Schott Music Dauer: ca. 4′ UA: 4.1.1991, Weikersheim Hans-Christian Ziegler, Bariton – Stephanie Hamburger, Flöte – Nicole Winter, Klavier UA (revidierte Fassung): 17.11. 2007, Lübeck Dieter Müller-Jacobsen, Bariton – Anne Beer, Flöte – Matthias Lassen, Klavier Weitere Aufführungen: 25.5.2008, Hamburg 18.6.2010, Kiel Werkeinführung: An Zimmern war ursprünglich als Teil eines Zyklus von Hölderlin-Vertonungen angelegt….