volapük (Version für großes Orchester) (2011-12)

Besetzung: 3(+Picc+Afl)–2–EH-2-Basskl-3(+Kfg), 4-2-3-Tuba, Pk, Schlz (2-3), Hf, Str. (min. 10-8-6-6-4) Aufführungsdauer: ca. 7‘ Verlag: Schott Music UA: 9.10.2014, Ljubljana, Slowenien (RTVO-Sinfonieorchester, Ltg.: En Shao) Auftragswerk von ONE – An Orchestra Network for Europe (Orchestre de Picardie, Jenaer Philharmonie, Slovak Sinfonietta Žilina, RTV Simfoničniorkester Ljubljana, Filharmonia Ślaska Katowice) im Rahmen des Projekts Mont Blanc Symphony Weitere…

volapük (Version für kleines Orchester) (2011-12)

Besetzung: 2(+Picc)–2(+EH)-2-2(+Kfg), 2-2-0-0, Pk, Schlz (1-2), Str. (min. 8-6-4-4-2) Aufführungsdauer: ca. 7‘ Verlag: Schott Music UA: 10.10.2014, Amiens (Orchestre de Picardie, Ltg.: Edmon Colomer) Weitere Aufführungen: 11.10.2014, Compiègne 12.10.2014, Laon 26.2.2015, Zilina (Slowakische EA) Auftragswerk von ONE – An Orchestra Network for Europe (Orchestre de Picardie, Jenaer Philharmonie, Slovak Sinfonietta Žilina, RTV Simfoničniorkester Ljubljana, Filharmonia…

Blindflug für Orchester mit Trautonium-Solo (2009-10)

Besetzung: 2(Picc)-2-1-A.-Sax-Basskl-2, 2-2-1-Tb, Pk. Sz (3), Akk, Trautonium, Streicher Dauer: ca. 12 Minuten Verlag: Schott Music Auftragswerk des Bezirksamtes Berlin-Marzahn-Hellersdorf für das Jugendsinfonieorchester der Musikschule „Hans Werner Henze“ UA: Berlin, 3.10.2010 Jugendsinfonieorchester der Musikschule „Hans Werner Henze“ Christina Dietrich, Trautonium Leitung: Jobst Liebrecht Werkeinführung: Das Trautonium gehört zu den großen Unbekannten in der Geschichte des…

flekkicht für Barockorchester (2004)

Besetzung: 2 Fl (2.+Picc) 2 Ob (2.+Ob da caccia) Fg 2 Hr Cemb (Laute ad lib.) Streicher 4-4-2-2-1 Verlag: Schott Music Dauer: ca. 14 Minuten UA: 27.8.2005, Lucerne Festival, Freiburger Barockorchester Weitere Aufführungen: 3.09.2005, Erlangen (Deutsche EA) 5.09.2005, Berlin (Philharmonie) 16.10.2005, Dortmund (Konzerthaus) 18.11.2005, Huddersfield (Britische EA) Rundfunksendungen: RBB 14.9.2005, NDR 5.10.2005 (Ausschnitt), YLE Finnland…

Introduktion und Lichtspielszene (1999, Neufassung 2005-06)

Besetzung: 3 (3. + Picc)–2–EH-2-Basskl-2, 4-2-2-Tuba/Basspos., Pk, Schlz (min. 2 Sp), Str. (min. 10-8-6-6-4) Aufführungsdauer: ca. 13‘ Verlag: Schott Music UA: 17.11.2006, Frankfurt/Main (HR-Sinfonieorchester, Ltg.: Peter Ruzicka) UA (Erstfassung 1999): 28.9.2000, St. Petri Lübeck (Orchester des Johanneums zu Lübeck und des St.Istvan-Gymnasiums Budapest, Dir.: Heinz Arlt) Die Erstfassung ist ein Auftragswerk des Vereins der Freunde…

Baba Yaga (Tour de force in 125 Takten) für Orchester (1996/2019)

Besetzung: Picc-2-1(2. Ob optional)-2-Bkl(oder BarSax)-2, 4-2-3-0, Pk, Schl. (3), Str. (min. 8-6-6-6-2, Celli geteilt) Dauer: ca. 7 Minuten Verlag: Schott Music (in Vorbereitung) Auftragswerk des Vereins der Freunde und Förderer des Gymnasiums Johanneum zu Lübeck, Abteilung Musik zum 125. Jubiläum des Gymnasiums Johanneum zu Lübeck UA: Venedig, 24.4.1997 (Sinfonieorchester des Johanneums zu Lübeck/Heinz Arlt) UA…